Der kleine Badeort Saló am Westufer des Gardasees hat eine jahrhundertealte Geschichte und eine prächtige Uferpromenade. In den grünen Hängen oberhalb der Stadt wird ab 2020 ein fünf-Sterne-Resort der Extraklasse liegen, das sich mit weichen Formen in die Landschaft fügt. Mit Blick auf den See genießen die Gäste hier Komfort, Wellness und norditalienische Lebensart.

Unsere Leistungen: Für den Projektentwickler aus München akquirieren wir Investoren.

Menü schließen

Diese Seite verwendet Cookies zur Verbesserung der Nutzererfahrung. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu.